New PDF release: Das deutsche und italienische Wohlfahrtsstaaten-Modell:

By Antonio Ricciardi

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich VWL - Gesundheitsökonomie, notice: 1,7, Universität zu Köln (Sozialpolitik), Sprache: Deutsch, summary: ....Eine bis heute prägende Arbeit und ein Meilenstein5 für die Policy-Forschung ist das Werk von Gøsta Esping-Andersen „The 3 Worlds of Welfare Capitalism“, in dem die wichtigsten kapitalistischen Ökonomien in drei Wohlfahrtsregime eingruppiert werden. Es stellt sich die Frage: Kann das italienische Sozialsystem, aufgrund seiner landesspezifischen sozio-historischen Charakteristiken, gemeinsam mit dem deutschen Wohlfahrtssystem als konservatives Regime, nach der Esping-Andersens Klassifizierung, eingestuft werden? Die folgende Arbeit wird sich mit dieser Fragestellung intensiv beschäftigen.
Im zweiten Kapitel erhält der Leser einen allgemeinen Überblick über die europäische Geschichte des Wohlfahrtsstaates und über die historischen und soziologischen Hintergründe, die zur Entwicklung und Durchsetzung der Wohlfahrt in Europa geführt haben. Im dritten Kapitel wird sich diese Arbeit mit der möglichst
ausführlichen Darstellung der Konzeption Gøsta Esping-Andersens „The 3 worlds of welfare capitalism“, insbesondere mit seinen drei Typologien der wohlfahrtsstaatlichen Regime, sowie mit der Erläuterung der De-Kommodifizierung und Stratifizierung10 als Wohlfahrtsindikatoren beschäftigen. Von vordergründigem
Interesse werden die Methoden und die Gründe sein, nach denen Esping-Andersen das deutsche und italienische Wohlfahrtsregime als konservativ eingestuft hat.
Danach wird die Kritik verschiedener Autoren dargelegt. Im vierten Kapitel werden zwei Klassifizierungsmodelle des Wohlfahrtsstaates von Ferrera und Trifiletti vorgestellt, die ebenfalls der Sichtweise von Esping-Andersen widersprechen.
Nach einem Überblick über die Komplexität des Internationalen Vergleiches und dessen Bedeutung im fünften Kapitel, wird es im sechsten Kapitel um eine kurze Darstellung der jeweiligen Sozialsysteme mit Fokus auf das Gesundheitssystem
gehen. Zur examine der jeweiligen Gesundheitswesen werden bestimmte Indikatoren ausgewählt, anhand derer die beiden Systeme analysiert werden.
Über welche sozialen Absicherungssysteme verfügen Italien und Deutschland? Auf welchen Ansätzen basieren sie? Welche Ähnlichkeiten und Unterschiede weisen sie auf? Ist es realistisch, dass die beiden Wohlfahrtssysteme zusammen eingestuft werden?
Anhand des Beispiels der Gesundheitssysteme in Italien und in Deutschland wird diese Arbeit die Klassifizierung von Esping-Anderson in Frage stellen.

Show description

Read or Download Das deutsche und italienische Wohlfahrtsstaaten-Modell: Konservative Regime? Analyse der Gesundheitssysteme im Vergleich (German Edition) PDF

Best business & finance insurance books

New PDF release: Moral Hazard in der gesetzlichen Krankenversicherung (German

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich VWL - Gesundheitsökonomie, word: 1,7, Georg-August-Universität Göttingen, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Im Rahmen der viel diskutierten Gesundheitsreformen, sowohl der jüngsten Vergangenheit als auch der nahen Zukunft, treten immer wieder Schwächen des Gesundheitssystems der Bundesrepublik Deutschland zu Tage, die zu uferlosen Ausgabenzuwächsen und im Zuge dessen zu Finanzierungsproblemen führen.

Douglas Stimeling's Successful Failure: Resurrecting Today's Multi-Line PDF

Why assurance firms Are demise. If you’re an agent or in organisation administration, you’ll study why today’s coverage organization is suffering and what has to be performed to spice up consumer retention and construct premium.

Download e-book for kindle: How to Sell Disability Income Insurance: Your Guide to by Jeff Sadler

The main to raised serving consumers whereas expanding revenues within the incapacity coverage industry. easy methods to educate your consumers concerning the ideas to be had, be sure their wishes, and select items to satisfy these wishes. express your consumers that they want extra disabilty source of revenue defense than an agency offers.

Read e-book online Health Financing Policy: The Macroeconomic, Fiscal, and PDF

The worldwide stream towards common overall healthiness assurance (UHC) is observed by way of requests for giant raises in executive wellbeing and fitness spending in a few nations. This mixed with the worldwide fiscal state of affairs and stagnant fiscal development throughout many low- and middle-income international locations make it extra serious than ever to put overall healthiness financing discussions firmly within the context of macroeconomic and financial realities.

Extra resources for Das deutsche und italienische Wohlfahrtsstaaten-Modell: Konservative Regime? Analyse der Gesundheitssysteme im Vergleich (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Das deutsche und italienische Wohlfahrtsstaaten-Modell: Konservative Regime? Analyse der Gesundheitssysteme im Vergleich (German Edition) by Antonio Ricciardi


by John
4.1

Rated 4.46 of 5 – based on 25 votes

Related posts